Unser Verein

Im März 2009  wurde der Hospizverein St. Nikolaus Rehlingen-Siersburg e.V. auf Initiative von Frau Christel Wilbois, Frau Anette Becker-Annen und Herrn Dr. med. Hermann Fries als Besuchs-, Begleit- und Hospizdienst ins Leben gerufen. Wir sind ein eigenständiger Verein und finanzieren uns aus Mitgliedsbeiträgen, Zuschüssen und Spenden. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt und vom Finanzamt Saarlouis von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit, weil seine Tätigkeit ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten mildtätigen Zwecken (i.S. der §§ 51 ff AO) dient.


Ziel des Vereins ist die Begleitung und Unterstützung kranker Menschen und auch ihrer Angehörigen. Wir haben Zeit für den Menschen mit seinen Ängsten, Sorgen und Nöten und möchten dem Kranken sowie auch den Angehörigen Stütze und Entlastung sein. Ebenso leisten wir Hilfestellung bei sozialrechtlichen Fragen wie zum Beispiel Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten.  

 

Die ehrenamtlichen Hospizhelferinnen/-helfer stehen für Einsätze im Umkreis der Gemeinde Rehlingen-Siersburg und Wallerfangen bereit. Wir stehen in ständigem Kontakt mit der Landesarbeitsgemeinschaft Hospiz Saar sowie mit ambulanten Hospizdiensten und Einrichtungen, die die gleichen Ziele verfolgen.

 

Spendenkonto - KSK Saarlouis

* * *

BIC KRSADE55XXX

IBAN DE48593501100021119458

* * *

 

Wir gedenken der Toten unseres Vereins und der Verstorbenen, die wir begleitet haben.